Unser Spezialgebiet für Industrie, Neubauten, Tiefgaragen, Keller und Hallen ist Airless spritzen. Die Tagesleistung unsere Maschinen beträgt, je nach örtlicher Gegebenheit, bis zu 2000 m2 – wenn Sie also Größeres vorhaben, sprechen Sie uns an!

Was ist Airless spritzen?

Beim Airless spritzen wird das Spritzgut luftlos durch hohen Materialdruck von bis zu 240 bar zerstäubt. Selbstverständlich setzen wir auch hier nur auf Geräte führender Hersteller ein: Graco und Wagner. Unsere Airless-Geräte bringen das Spritzgut auf Druck und pressen die Farbe über einen Hochdruckschlauch und die Pistole durch eine Hartmetalldüse. Airless spritzen ist ideal für Materialien mit hohem Festkörperanteil geeignet.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Große Schlauchlängen (bis zu 100 m) verringern das häufige Umsetzen der Airless-Maschine, dadurch ist eine hohe Flächenleistung gewährleistet. Durch die dadurch resultierende hohe Arbeitsgeschwindigkeit werden Projekte durch uns termingenau abgeschlossen. Pünktlich und zuverlässig ist unsere Devise.

Unsere Objekte sind unsere Referenzen: z.B. Neubau VHG Hannover, Neubau VHV Hannover (40.000 m2), Wohnbau Lister Gracht, Jägermeister Wolfenbüttel, Einkaufszentrum Düren, Einkaufszentrum Lingen, Lagerhalle BSN, Kraftwerk Salzgitter AG, Hanomag Härtezenter und viele mehr.

Unser Kunden sind unter anderem: Hochtief AG, Walbrecht, Schuppert Bau, Günter Papenburg, Köster AG, Goldbeck Nord, Gundlach u.a.

Go to top